Uwe Schigowski

Vita

Geboren 1955 in Dortmund

 

2010 - 2014      Studium für Malerei und Grafikdesign am  IBKK - Bochum

 

2012                 Freie Malerei Prof. W.Lajming

2013                 Freie Malerei Prof. P. Sonnewend

 

2014                 Absolvent der Meisterklasse Prof. Dr. Phil. Qi Yang           

                        

 

 "Es ist im Malen etwas Unendliches. In den Farben sind verborgene Dinge von Harmonie und Kontrast, Dinge, die durch sich selber wirken und die man durch kein anderes Medium ausdrücken kann."

Vincent van Goghs philosophische Betrachtung spiegelt sich in Uwe Schigowskis Bildern auf beeindruckender Art und Weise wieder.

 

Thematisch entstehen in seinen abstrakten Arbeiten phantastische, surreal anmutende Motive von energetischer Leuchtkraft und beeindruckender Intensität.

 

Durch seine aufwendige, mehrschichtige Öllasurtechnik entstehen eindrucksvolle farb- und kontrastreiche Tiefenräume. 

In seinen industriellen Motiven aus dem Bereich der Stahlindustrie und des Bergbaus, vermittelt er eine Symbiose zwischen Realismus und Abstraktion voller Dynamik und Lebhaftigkeit.

 

Uwe Schigowski wurde 1955 in Dortmund geboren.

 

Seine professionelle künstlerische Laufbahn begann er 2010 - 2014 mit einem Kunststudium für Malerei und Grafikdesign am Institut für Ausbildung in bildender Kunst in Bochum. Seitdem steht die Malerei sowie die damit verbundene Kunstgeschichte im Zentrum seines  künstlerischen Schaffens.

 

2014 Absolvent der Meisterklasse für freie und informelle Malerei bei Prof. Dr. Phil. Qi Yang,

 

Er ist Mitglied der Galerie Kitz Art / Kitzbühel-Österreich und dem Kitz Art Kunst-und Kulturverein/ Kitzbühel-Österreich

 

Uwe Schigowski ist ein konzeptionell arbeitender Künstler, der an sich und seine Arbeit hohe Ansprüche stellt.

Diesbezüglich ist die  Malerei für ihn eine ständige Herausforderung, in der er sein künstlerisches Potential in vollem Umfang ausschöpfen kann.

 

Heute lebt und arbeitet er in Fröndenberg NRW.